Monday, February 17, 2014

Das racing event

war auch Neuland fuer mich, und, ich glaube, auch fuer die kids...
Es war ein indoor stock car race, aber die race cars sind halbe Groesse der normalen und werden auch von Kindern ab 8 Jahren gefahren.
Am Samstag hatte der juengste anwesende Fahrer seinen 11. Geburtstag.
Die Wagen haben offensichtlich eine sehr stabile "Innenkapsel", denn bei den vielen "Unfaellen" fielen nur die Karosserie-Teile ab, den Fahrern passierte offensichtlich nicht das Geringste. Selbst als sich in einer Kurve 5 Autos uebereinander "stapelten" hatten alle die Ruhe weg. Ein Gabelstapler hob die obersten weg und die kids krabbelten alle unversehrt aus ihren Wracks.
Mir war fast das Herz stehengeblieben, aber sonst keinem...
Ansonsten war es ein typisches ueberorganisiertes USA event, mit fast food und fast cars und uebermenschlich gutgelaunten Conferenciers...
yeahhh, everybody will be fine:))
 

No comments: