Thursday, May 31, 2012

Die Sonne

ist erschienen, es gibt sie noch:)), nun aber!!!!
Beinahe verschlafen nach einem sehr schoenen Tag gestern. Aber dann kam ein Gaertner und warf seine Maschinen unter meinem Fenster an, that got me going, and fast:))

Wednesday, May 30, 2012

Wetter

warum wird es (ihm??) immer schlecht, wenn ich GER betrete???????????????????????????????

Tuesday, May 29, 2012

Vor meinem Fenster

klucken und klacken Elstern, non stop:)), sooo schoen, wenn man aus einer Gegend kommt, in der es KEINE Elstern gibt...
Und der kontinentale Sommer, nicht schwuel, keine Zecken, toll...
Gestern abend bin ich noch ein bischen durch die Kornfelder getrabt, ja, sowas fehlt mir "drueben" eher doch:)).
Nun geh'ts ab ins Altersheim und danach werde ich mal die Gegend erkunden...

Angekommen...

nach laaaangem Flug, nun hat das Internet hier ein paar Hindernisse zu ueberwinden... z. Zt. sitze ich im Fruehstuecksraum, denn in meinem Zimmer geht es nicht:((...
Immerhin

Saturday, May 26, 2012

Ich packe

meine Koffer und freue mich, wenn es diesmal ohne Mantel geht:))...
Kann man es glauben, das Kind/der junge Mann moechte Uebrraschungseier mitgebracht bekommen:))...
Ansonsten geht es hier mal wieder drunter und drueber, aber bald sitze ich im Flugzeug und das Kind im Zug, und der Gatte ist allein zu Haus:)), die Katze wird schon auf ihn aufpassen....

Wednesday, May 23, 2012

Fotos





wenn der Gatte die Fotographie entdeckt, kommt man eher spaet zum Modeln:))
Das erste Foto (blaues Top) ist seeeehr ge-fotoshopt, fast alle Falten sind weg, die anderen sind realistisch:)).
Es gibt noch mehr, aber die sind noch nicht "fertig"...  

Monday, May 21, 2012

Kreisch, Zeter

Gerade hat uns "mein" Volvo fuer immer verlassen. Es ist unklar, ob er noch einmal ein Volvo-Leben fuehren kann/wird, oder ob nur seine Teile weiterleben werden...
Er war das 1. Teil, das ich in USA gekauft habe, vor 10 Jahren und 2 Monaten, am 1. Tag meines Hierseins...
165.000 Meilen hat er uns gefahren,20.000 hatte er bereits vorher auf dem Buckel,  und wenn ich anfangen sollte aufzuzaehlen, was wir alles transportiert haben, saesse ich morgen noch hier.
Nun beginnt das Experiment mit nur 1 Auto. Die Idee hatten wir VOR dem Fotographie-Business  des Gatten, und bevor ich wieder angefangen habe ins Fitness Center zu gehen.
Deshalb gebe ich der Sache nicht allzulange . In den naechsten 3 Wochen wird es gehen, denn 2 davon bin ich in GER...
Aber wenn der Sommer kommt und zusaetzlich das Kind herumgefahren werden muss, sehe ich keinen Silberstreif am Horizont...
Denn hier gibt es 0 (null) oeffentliche Verkehrsmittel und seeeehr wenige Taxis etc.
Ihr werdet davon hoeren, ich muss jetzt mal fertig trauern...

Wednesday, May 16, 2012

Hahaha

da bin ich wohl doch noch viel zu deutsch:))
Ich muss mich wirklich daran gewoehnen, dass viele "Fakten" die hierzulande verbreitet werden, eher ein Hirn-Eintopf sind. Unser Kind nennt sowas "brain fart"...
Also das Hochzeitsprojekt in Florida...
Gestern war der grosse Tag, wo Matron of Honor und Bride-to-be das KLEID kaufen gehen...
Es wurde keins gekauft, das mal vorweg, bis auf ein knalllila Strandkleid fuer mich *huestel*...
Da die Braut bereits eins gekauft hatte (???) von dem ich nichts wusste (???), das ihr aber nicht sooo ganz gefiel, da es nicht lang war und keine Schluppenschleppe hat.
Sie hatte nun die Kleider gesehn, die ich tragen will (und tragen werde) die alle beide alte Schaetzchen aus den 40ern etc vom secondhandshop bzw ebay sind. Da hatte ich ein einfaches und ein Wunderwerk der Schneiderkunst fuer den beruehmten Appel und sein Ei ergattert, vor Jahrenden, und nun kommen sie mal ans Licht.
Nun will sie auch solche, und nur, dass sie reinweisse will kann sie davon abhalten, eins von meinen zu tragen, die eher creme-pink sind:))
Als wir uns dann bei einem Frozen Yoghurt von dieser Tour erholten, fragte ich mal so ganz hoeoeoesch, wie sie eigentlich auf Florida als Location gekommen seien...
Da kam heraus, dass eigentlich nur Braut das moechte, mit folgenden Begruendungen:
Ich will nicht in einem Staat heiraten, in dem ich schon mal geschieden wurde (Virginia), das Hotel ist so schoen rosa und toll, da war ich schon mal, und, liebe Freunde wohnen nahe bei und da koennen wir die erste Nacht uebernachten...
Ausserdem wurde klar, dass es weder entschieden noch gebucht war...
Alle anderen potentiellen Gaeste, die ich kenne,  hatten "irgendwie" gerade was anderes wichtiges vor und abgesagt...
Da sah ich doch gleich die Bresche, die ich spaeter nutzen wollte/konnte:)). Denn der Geheimplan ist, nicht fuer 4 bis 5 Tage nach Florida fliegen muessen mit all der Hitze, den Kosten und dem ganzen Umtrieb.
Spaeter, als der Braeutigan nach Hause kam hatte  ich offensichtlich einen Verbuendeten. Er hatte mit der Organisatorin in Florida einen Streit (vom Zaun gebrochen???) und will nun nicht mehr dorthin.
Auch wenn hinterher herauskam, dass er "spontan" letztesWochenende ein Boot gekauft hatte, und das wohl der Grund fuer diese Entscheidung war (Nachtigall).
Der aktuelle Plan ist nun, hierzulande bei Freunden auf deren Pier zu heiraten.
Puhhh, Florida ist out, yeahhhhh.
Und die Bridal Shower, Groom Shower, und beide Junggesellenabschiede werden mit einer Grillparty bei den Hochzeitern zusammen gefeiert. Der Braeutigam ist offensichtlich eher eifersuechtig und moechte die Braut nicht "um die Haeuser" ziehen lassen. Und wie recht ist mir das!!! So muss ich nicht Bar hoppen und hinterher angeduldelte Maedels durch die Gegend fahren:)).
Zu "sowas" schenkt man der Braut was von Victorias Secret und dem Baeutigam Zigarren und gut ist...
Insofern war es doch ein erfolgreicher Tag!!!

Sunday, May 13, 2012

Happy Mother's Day

fuer ALLE Muetter dieser Welt, sie sind die Helden!!!!
Sogar die Schrauben-Muetter sind diejenigen, die alles zusammenhalten:))
In diesem Sinne, Maedels: weiter so, oder hang in there!!!!

Thursday, May 10, 2012

Wir haben ein Projekt...

es wurde uns sozusagen aufs Auge gedrueckt....
Hatte ich erwaehnt, dass wir zu einer Hochzeit nach Florida eingeladen sind, so um den 1. Juli rum???
Brautpaar und alle Gaeste reisen von hier nach FL, damit dort am Strand geheiratet werden kann, wo es hier, etwa 2 Std entfernt reichlich Strand gibt... (???)
Noch gestern abend war mein Plan, mich unauffaellig unter die anderen Gaeste zu mischen, um zu sehen/lernen, wie man hier so heiratet, wenn man es denn etwas opulenter mag.
Da stellt sich heraus, dass der Gatte "Best Man" und ich "Maid of Honor" zu sein die Ehre haben werden...
Dieses geschah, als die Braut anrief, um zu erkunden, wann wir denn Zeit haben, ihr Kleid mit ihr kaufen zu gehen. (???)  Wir muessten dies ja unbedingt gemeinsam tun (sie und ich), denn die Kleider muessen zusammen passen (???), wie auch die Kleidung der beiden Herren, wie auch das reine weiss des Kleides zu dem weiss des Braeutigam-Anzuges, wie auch alles zur Farbe der Torte etcetcetc... (?????)...
Bis dahin hatte ich nicht vor, ueberhaupt noch ein Kleid zu kaufen (das man dann so gut wie nie mehr anziehen kann, Strandhochzeit!!!), sondern wollte das von der vorigen Hochzeit wieder tragen (nach Buesum rueberwink).
Nun, ich werde es versuchen... Dienstag ist der Kleidertag...
Immer noch ahnungslos, bedankte mich per email fuer die Ehre und erwaehnte, dass die ganze Unternehmung Neuland fuer mich/uns ist, und dass ich mich darauf freue.
Die Rueck-email begann mit warmen Worten und endete mit einer seitenlagen detaillierten Beschreibung der Pflichten der Brautjungfer, einschliesslich einer vorgefertigten Rede. Manche Pflichten sind einfach, den Ring des Braeutigams "bewachen", das Brautbukett waehrend der Zeremonie halten, Kleid kaufen helfen... andere eher anstrengend (?), Rede schreiben, Bridal Shower Party, Bachelorette Party (Jungesellinenabschied), am grossen Tag dafuer sorgen/sicherstellen, dass die Braut Haar und Make up gemacht kriegt, alle Kommunikation fuer die Braut mit dem Rest der Welt uebernehmen, da sie offensichtlich "verborgen" bleibt bis zur Zeremonie (???)...
Dann kam der Satz, der mir etwas Sorgen macht: "I think this might be enough information for today."
FOR TODAY???????? Help!!!!! Wieviel kommt noch???? Und das in FL, wo ich weder Auto noch andere Resourcen habe/kenne.....
Auf jeden Fall wird es wohl eine soap opera, werde ein Tagebuch fuehren muessen (wann???).
Habe bereits ein Notebook, welches ich mit Fragen fuelle...
Hatte ich erwaehnt, dass das Brautpaar in den Endvierzigern ist, und er das 2. mal, sie das 3. mal heiratet???
Sie sind aber hibbelig wie zwei 18-jaehrige beim 1. mal...
Jetzt holt mich doch wahrhaftig der ganze Zirkus (den wir so gut vermieden haben bei unserer eigenen Hochzeit) nach 22 Ehejahren hinterruecks ein....  
Der Gatte ist in derselben "Lage", er muss ein Leinenhemd und einen Khaki Anzug und Schuhe kaufen, kein einer vorhandener Anzug ist fuer diesen Anlass gegeignet... gewiss sind seine Pflichten den meinen sehr aehnlich und Fotos soll er am liebsten auch noch machen...
Es bleibt spannend...

Tuesday, May 8, 2012

Also,

einmal "gemodelt" und man kann nicht mehr 'spannend' richtig schreiben.....
Also, die Fotos sind wohl etwas unterbelichtet, der Gatte uebt noch mit all den Lampen und Vorsaetzen... deshalb moechte er sie nur "ein bischen" bearbeiten...
Noch hab' ich keins, wenn es soweit ist, werde ich eins/zwei hier in den Blog stellen, und evtl. mein FB Foto dahingehend aendern...
Mal was anderes, der Gatte ist ja immer voller Neuerungslust...:
gestern tranken wir ein Smoothie aus Mango, Kokosmilch, Spinat und Chia Bran (Mehl?). Es gibt auch Chia Samen, die klein und schwarz aussehen, aber das bran ist koernig und eher grau. Es kommt wohl von den Azteken, und ist ein "Wunder Futter" fuer Athleten (?)... Wir hatten noch nie nicht davon gehoert.
Ich muss erst mal g@@glen, wie die Pflanze aussieht. Es soll den Appetit verringern, auch den auf Suesses, Super Power geben (ha!!!) und scheint auch zu entwaessern. Ach ja, die Verdauung soll es auch anregen. Werde mal was in mein Joghurt tun,   mal sehen, ich glaube es (natuerlich) erst, wenn ich es ausprobiert habe.
Das Rezept ist ganz einfach, man braucht nur einen Mixer.
Fuer 1 grossen Drink fuer 1 Person, oder 2 kleinere Glaeser fuer uns gestern:
1 Mango, kleingeschnitten, tut sicher auch aus der Dose, wenn keine reifen zu kriegen sind.
1/2 Liter Mass voll frischem rohem Spinat, etwas 3 Haende voll
Kokosmilch nach Bedarf, je nachdem, wie dickfluessig der Smoothie sein soll,
und 1 Essloeffel Chia Bran.
Schmeckt gut, und wenn ich bald Bleistiftduenn sein sollte, ist es auch ein Wonder Food:))  

Monday, May 7, 2012

Es bleibt spanend...

Mir hat mal eine Freundin gesagt, dass es bei mir normal ist, dass alles zu "unnormalen" Zeiten passiert in meinem Leben... Nun muss ich feststellen, dass das wieder mal stimmt, und immer kommt alles VIEL spaeter als "normal"...
Da der Gatte nun die Fashion Fotography fuer sich entdeckt hat, hatte ich an diesem Wochenende 2 Photo shoots, Portraet und Fashion.... hahaha, das Senioren Model...
Wenn man sich mal dran gewoehnt hat, dass man viel fetter aussieht vor der Kamera und viel faltiger und einen ueberhaupt ein fremder alter Mensch aus dem Foto anblickt (so was!!!), und die Haende und Arme voller Venen sind etc. sind doch 1 bis 3 ganz nette Fotos dabei rausgekommen, ***freu***...
Wenn sie fertig bearbeitet sind, tue ich hier vielleicht eins rein...
Wenn ich mich denn traue...
Dazu passt, neue und andere Wege gehen (dryade) und neue Farben und Erfahrungen etc. in sein Leben lassen (Holda)...
Soviel habe ich mich noch nie bemalt, wie bei diesen Fotos, und ich habe mich immer gerne bemalt...
Und dann auf den Fotos sieht es aus, als waere man kaum geschminkt... alles interessant und neu und lots of fun...

Friday, May 4, 2012

Gestern abend

gingen wir zu einem Konzert in der lokalen Buecherei. Es wurde Folk Music geboten, 1 junge Dame im Punkte-Minikleid und ein junger Mann in Cowboystiefeln,  so mit Fiddel, Banjo, Gitarre etc. Ich mag diese Musik gerne (so fuer 1 Stunde am Stueck), sie macht immer gute Laune.
Der Saal war voll. Mit Herrschaften unseres Alters und aelter. Dieses focht den Gatten (natuerlich) an, er fuehlte sich wie bei einem "Seniorentreff". Tja, da muss er nun durch, fuer Jugend hat er ja nun seine Models:))
Ich fand es klasse, dass einige aeltere Damen spontan "aus der Reihe tanzten" und, in den extra angezogenen Cowboystiefeln spontan Square dance Elemente aufs Parkett legten...
Der Gatte fand es eher peinlich, da blieb ich mal sitzen, erstens wegen Plateausandalen/Slippern, zweitens muss man ihn vielleicht langsam gewoehnen, an den neuen Status, hihihihi...
Da sah ich auch wieder eine eher herbmaennliche Frau, die wacker die Hacken schlug. Erst musste ich nachdenken, woher ich sie kannte, dann fiel es mir wieder ein: Sie unterrichtet Bauchtanz und wohnt in unserer Nachbarschaft... Ich hatte mal echt Probleme, ihr zu "entkommen"...
Mit einer Freundin, war ich vor etwa 3 Jahren zu einer Bauchtanzdemonstration gegangen. Nun ja, es war all American Bauchtanz, keinerlei Erotik, keinerlei Eleganz der Bewegung, aber die tollsten und teuersten Kostueme, gosh, waren die schoen...
Als letzte "Nummer" dieser Vorfuehrung trat nun diese Dame/Lehrerin auf mit einem Schwertertanz. Man war gespannt.
Resolut trat sie auf und knallte sich 2 Schwerter ueberkreuz auf den Schaedel. Dann sagte sie sowas ahenliches wie "Holla" (eher wie zum Pferd auf der Weide) und warf die Hueften.... 1 Schwert fiel runter. "Darn" (sowas ahelichs wie verdammt, aber "erlaubt", ja. hier hat alles seine Regeln:)), sprach sie und hob das unbotmaessige Teil auf und rauf auf den Kopf... Am Ende des Tanzes griff sie beide Schwerter und liess einen Jodler ab...
Meine (dusselige) Freundin musste ihr natuerlich erzaehlen, dass ich lange Bauchtanz gemacht habe etc. und ich musste gaaaanz schnell denken, um genuegend Argumente zu finden, warum ich gerade jetzt keinen Kurs bei ihr machen kann:))
Zum Abschluss dieses lustigen Abends gab es einen Review der Buecherei auszufuellen: was hat gefallen, wie sehr, was koennte besser sein. Ich fuellte einen aus, weil ich den Vorschlag machen wollte, die Stuehle versetzt anzuordnen, damit man die Kuenstler auch von weiter hinten sehen kann.
Da stand als letzte Frage: Werden Sie die Buecherei benutzen, wo Sie schon einmal hier sind???
Antwortmoeglichkeiten: ja ... nein ... wofuer? ...
Ach ja, und so als Bonbon fuer den Gatten: es war auch ein Fotograf da und er hatte DIESELBE  Kamera wie der Gatte aber VIEL tollere Objektive, ja, sie sahen gross aus:))

Wednesday, May 2, 2012

Gibt es eingentlich

eine Morgen-Schlaftablette fuer Katzen????? Dieses Untier erscheint neuerdings in regelmaessigen Abstaenden ab 4.00 Uhr frueh, um uns zum Leben zu erwecken...
Maunzen, ins Ohr schnurren, mit Barthaaren kizteln, auf einem rumtreten, sich ranschmeissen, alles kommt zum Einsatz...
Wenn, dann so zwischen 6.00 und 7.00, zumindest bei mir kein Schlaf mehr moeglich ist, rennt sie begeistert mit mir runter, UND LEGT SICH SCHLAFEN....
grmpfh

Tuesday, May 1, 2012

Happy Beltane

fuer euch alle!!!
Hier gibt es leider weder den Maibaum, noch den Tanz in den Mai und nicht mal einen Blockshuegel:((...
Ausserdem hat es geregnet, sodass wir kein Feuer machen konnten...
Dafuer scheint der Fruehling nun doch endgueltig Einzug zu halten, alles blueht und waechst dramatisch.
GGLG an Euch und zur Beltane rueberwink:))