Friday, March 27, 2009

Also

meine neue ehrenamtliche Taetigkeit (vom Gericht bestellter spezieller Advokat fuer misbrauchte und vernachlaessigte Kinder) kommt mit ziemlich hochklassigem und extensivem Training daher. Das ist sicher gut, denn es ist schon erschreckend, auf was wir alles vorbeireitet werden (muessen). Es dauert 9 Wochen, mit abendlichen Sessions von 3 Stunden und 2 Samstagen von je 6 1/2 Stunden. Dazu kommen mindestens 4 Stunden, die man in Gerichtssaelen sitzen muss, ich werde sicher mehr machen, da ich gerne alle 5 Richter erleben moechte (1 kennen wir ja bereits gut und von 1 anderen hoert man nichts Gutes nicht). Ausserdem gibt es homework, sodass es im Blog bis Mai vielleicht ein wenig ruhiger wird. Am 21. Mai werden wir im Gericht eingeschworen und dann kriegen wir unsere 1. Faelle. Es ist eine super Gruppe von 10 gestandenen Frauen, das macht Freude, keine Zicken, keine Selbstdarsteller etc. Wer wuerde auch sowas freiwillig und ohne Bezahlung machen....

Friday, March 20, 2009

Ohne Worte (naja)

vorgestern sahen wir des nachts einen Film, das Home Theater war dunkel, nur die mannigfaltigen Kontrollaempchen der Geraete leuchteten. Ploetzlich: Gatte: das Laempchen an dem Verstaerker flackert, das kann es gar nicht geben, das kommt in der Bedienungsanleitung gar nicht vor (Super Argument, muss man sich merken) Ich: HMMMMM? Gatte: du kriegst auch gar nichts mit! Ich: ich hab den Film geguckt... Gatte stuerzt zum Lichtschalter UND?????? Da sitzt eine glueckliche Katze auf dem warmen Verstaerker und schlaegt mit dem Schwanz und das Laempchen sagt: Now you see me, now you don't... Nun hat das unselige Tier Verstaerker-Sitzverbot, denn es ist nicht auszudenken, was all die Katzenhaare anrichten koennen, die durch die Lueftungsschlitze fallen koennten. Ein 2 1/2 jaehriger Sohn eines Bekannten in GER hatte sich mal Salzwasser angeruehrt (keine Ahnung, wie er da drankam, es war ein chaotischer Haushalt) und es in besagte Schlitze gegossen. Die Kondensatoren fanden, dass das nicht in der Bedienungsanleitung vorkommt und verabschiedeten sich irreparabel in die ewigen Elektronikgruende wo 40 jungfraeuliche Stromkreise sie erwarteten... ( also, das laeuft jetzt wohl doch etwas aus dem Ruder, sorry for that). Wolle wir hoffen, dass die Katze alles verstanden hat:))

Thursday, March 19, 2009

Leider habe ich davon kein Foto

aber das naechste Mal lege ich die Kamera in die Naehe: Also, ich gebe z. Zt etwas Ballett-Nachhilfeunterricht und Camille und ich waren auf dem Speicher, und uebten eine Drehung auf Zehenspitzen "und der Kopf geht voran und dreht zuerst"... Ploetzlich kichert sie und ich sehe die Katze, sie sitzt perfectly upright zwischen uns auf den Hinterbeinen, wie der Osterhase, die Pfoetchen nach vorne und dreht den Kopf hin und her... Um unsere Positionen war es natuerlich geschehen, ich weiss, dass Hunde sowas machen, aber Katzen?????? Werde naechsten Mittwoch versuchen, ein Bild von der Katzenballerina zu machen...

Tuesday, March 17, 2009

Nun habe ich

eine interessante Mischung aus Erkaeltung und Heuschnupfen, nicht nur scnupf, sondern auch juck und schwell, herzallerliebst, deshalb musste ich frueher aufstehen,damit ich schon mal abschwellen kann, ehe mich jemand sieht:)), nun, zumindest eins der beiden ist auf dem Rueckzug und das andere hoffentlich schnell vorbei!!!Angeblich soll es morgen etwas waermer werden, dann aber wieder gleich kalt, damit wir uns nicht zu sehr freuen... Ach ja, und heute ist St. Patrick's Day, also werden viele Leute gruen tragen und Kleeblaetter, well, ich wuesste nicht, dass ich auch nur einen Tropfen irisches Blut habe, also bin ich entschuldigt!!

Saturday, March 14, 2009

Immer noch

kalt und nass... brrrr, dieser Winter nimmt offensichtlich kein Ende... Mitte Maerz, man kann's kaum glauben. Im Garten macht die (noch sehr kleine) Magnolie grosse Anstrengungen zu bluehen, hoffentlich halten die empfindlichen Blueten durch!!!
Dafuer blueht drinnen der Weihnachtskaktus und der Weihnachtsstern kriegt neue rote Blaetter, vielleicht sollte ich die Osterdeko doch nicht vom Speicher holen?????
Anyway, we roll with the punches, und machen das beste draus. Der Gatte hat gerade die Hausmanns-Phase, und geht, unter anderem, gerne in den Supermarkt... Gestern kam er mit Lachs und frischem Sellerie nach Hause, eine Kombi, die ich nie nicht erworben haette, und siehe da, es war ein ueberaus koestlich Mahl, wirklich lecker dieses Selleriegemuese!!! Also, weiter so, es ist sicher eine Bereicherung, wenn jemand so "ganz anders" einkauft!!!