Wednesday, February 25, 2009

Aehem, Huestel...

da war ich wohl 1 Monat zu frueh, die Katze kam erst am 25. Maerz 2008, aber alles andere stimmt GENAU!!!

Heute


ist nicht nur Aschermittwoch, sondern auch genau 1 Jahr her, seit wir unsere Katze aus dem Tierheim geholt haben, war das ein schoenes Jahr!!!

Sie hat viele Namen: Pelzbeutel, Plueschsack, Fellmonster, Katzentier, Schnurrmonster etc. Der Gatte regt sich immer auf, wenn ich sie Maus oder Maeuschen nenne, und noch mehr wenn ich sie Katzenmaus nenne..:))

Sie ist eine sehr glueckliche und heissgeliebte Pelzmadam, oder wie Alexander sagt: How could one NOT love the Katze...

Sunday, February 22, 2009

Gestern

waren wir auf einem Ball, nein, es war kein Karnevals-Ball, leider!!! Obwohl, manche Kleidungsstuecke:))))... z.B. Partner-Look: eine Dame trug ein wirklich schoenes Kleid in Knall-Orange mit Silber, es stand ihr hervorragend, der passende Gatte, ein grosses ungeschlachtes Teil, trug einen scheusslichen weissen(!) Anzug, kombiniert mit knallorangem Hemd, orangen Socken und orangen LACKSCHUHEN, ein Fall fuer die Fashion-Police... Eine sehr lange und duenne Dame trug ein vorn und hinten sehr weit ausgescnittenes Kleid, aus gutem Grunde: ihre Arme waren voll taetowiert, ihr Ruecken auch und vorne war das Collier (mit riesigem Kreuz, etwa 25 mal 25 cm) auch gleich auftaetowiert, hmmmmm, der passende Gatte hatte Tatoos hinter dem Ohr und am Hals, mehr konnte man wegen des Frackhemds nicht sehen, aber sicher war auch er ein Gesamtkunstwerk... Nach ein paar Taenzen zogen viele Damen ihre hohen Hacken aus, sie lagen dann ueberall herum und stuerzten sich barfuss oderauf Struempfen ins Getuemmel. Das Ganze war der "Annual Diamond Ball" des Chester Young Women's Club und wir waren dort, weil ein Teil der Einnahmen an CASA geht. CASA sind die Laienvertreter fuer misbrauchte und vernachlaessigte Kinder, R. ehrenamtet fuer diese Organisation, also waren unsere Tickets fuer den "GUTEN ZWECK"... wir hatten auch Spass, das Essen und die Band waren sehr gut, und bei den Verlosungen haben wir rein gar nichts gewonnen:)) Ich fand es war eine ok Owlternative zu einem Karnevals-Ball:))

Wednesday, February 11, 2009

Manchmal

wenn man so morgens in den Spiegel schaut, weiss man ganz sicher, dass das Wort "Vielfalt" nicht durch Zufall entstanden sein kann.....

Monday, February 9, 2009

Glaubt nicht

Euren Erdkundebuechern oder -Lehrern!!!! DerNordpol ist hier in Virginia, right around the corner... Wir waren dort: The Northpole in Goochland... Es ist ein Restaurant, voller Eisbaeren und Eisbaeren und mehr Eisbaeren... Das Essen ist aber gluecklicherweise warm!!!!
Das Wetter ist jetzt auch warm. Dies freut mich besonders fuer die armen "Statues of Liberty", bzw. die als solche verkleideten Individuen. Da hier bald (April) Tax Day ist, stehen sie an allen Strassen und winken den Autofahrern zu, damit diese dieses auch ja nicht vergessen und sich einen accountant suchen gehen...

Thursday, February 5, 2009

Wie war das noch gleich

mit dem Zauberlehrling und den Kraeften, die da machten was sie wollten???? Heute installierte der Gatte eine "Squeeze Box". Wenn ich alles richtig verstanden habe, soll sie, zwischen Router (Internet)und Stereo System geschaltet, ermoeglichen, dass man alle Musik vom PC + Internet Radio aus der ganzen Welt ueberall im Haus hoeren kann, und mit einer Fernbedienung ist das Ganze zu steuern.
Wie wunderbar: Radio Mongolia ueberall, ich war mittelmaessig begeistert...
Nach (wirklich) stundenlangem Telefonat mit dem Hersteller war alles angeschlossen und spielte die Musik allueberall...
Ploetzlich jedoch wurde klar, dass da mindestens 2 Kanaele uebereinander" spielten, des Raetsels Loesung: 2 unabhaengige Router finden gerne und jederzeit 2 unabhaengige Kanaele, prompt war auch die Fernbedienung ueberfordert und konnte nichts mehr "schalten"...
Da musste man doch wahrhaftig "persoenlich" zum Tuner gehen und abschalten:))
Die Wunderwelt der Technik kennt scheints kaum Grenzen...

Tuesday, February 3, 2009

Heute und morgen

SCHNEE!!! Not enough for a snowoman, though. Der Zahnarzttermin war ok, aber eigentlich haette ich die Krone lieber auf dem Kopf als im Mund!!!

Monday, February 2, 2009

Heute

war ein wirklich schoener Tag!!! Imbolc, Candlemas, Groundhog Day + 2 Birthdays.
The day was full of light!!! 7 suns were out, und die Krokusse steckten ihre Koepfe raus...
Der groundhog (Murmeltier) hatte heute angeblich seinen Schatten gesehen, welches bedeutet, dass der Fruehling erst in 6 Wochen kommt, the rumor at the post office had it, that the groundhog was FORCED out and so the prediction is QUESTIONABLE. In der Post meinten die Damen, das arme Murmeltier waere mit Gewalt aus seinem Bau gezerrt worden, und deshalb ist die Vorhersage mehr als zweifelhaft:)) This is a severe case of groundhog cruelty!!! Mindestens...
Morgen soll es schneien und ich muss zum Zahnarzt, vielleicht nicht ein sooo ganz guter Tag???