Sunday, November 30, 2008

Thanksgiving

nun ist Thanksgiving ueberstanden und der 27 Pfund Truthahn beinahe aufgegessen... wir hatte etwa 40 Gaeste, die zugesagt hatten, und in letzter Minute fielen ungefaehr 1/3 aus, hmmmmmm... Dafuer haben wir anderen uns tapfer geschlagen und evtl. 1 Pfund zugelegt *nicht freu*... Da wir diesmal deutsche Kartoffelpuffer dazu gemacht haben, stand ich laaaange am Herd (Fliessband) und muss deshalb auf die Fotos warten, die der Gatte gemacht hat, ich war zu fettig um eine Kamera anzufassen:)) Ich denke, alle hatten viel Spass, und die Puffer haben viel weniger " gestunken" als wir dachten, also kann man das bald wiederholen, fuer alle, die nicht kommen konnten.
Gestern haben wir dann mit wenigen Freunden ein Reste-Essen veranstaltet und sind anschliessen auf eine langen Spaziergang in den Wald gegangen, dort hat uns die Dunkelheit "ueberrascht", der mitwandernde 11jaehrige Pfadfinder hatte sich da doch ein bischen verschaetzt:)) so hatten die Kids noch ein Abenteuer mit Nachtwanderung...
Nun bleibt mir noch der elend grosse Turkey Topf zum Schrubben, das ist das einzige an Thanksgiving was wirklich keinen Spass macht, er ist sooooo gross, man muss ihn in der Badewanne schrubben...

No comments: